Angewandte Chemie

Cover image for Vol. 128 Issue 7

Chefredakteur: Peter Gölitz, Stellvertreter: Neville Compton, Haymo Ross

Online ISSN: 1521-3757

Associated Title(s): Angewandte Chemie International Edition, Chemistry - A European Journal, Chemistry – An Asian Journal, ChemistryOpen, ChemPlusChem, Zeitschrift für Chemie

08.03.2004

Aufsätze 2003 prämiiert

Aufsätze 2003 prämiiertDie Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) hat in einer Umfrage an vier per Zufall ausgewählten Chemiefachbereichen in Deutschland und unter 40 deutschen Korrespondenzautoren der Angewandten Chemie diejenigen 2003 in dieser Zeitschrift erschienenen Aufsätze ermittelt, die "am besten geeignet waren, einem angehenden Chemiker eine kompetente, aktuelle und umfassende Übersicht über einen relevanten Teilbereich der Chemie zu vermitteln". Die so ausgewählten Beiträge sowie die Nobelaufsätze 2003 von K. Wüthrich, K. Tanaka und J. B. Fenn über die Strukturaufklärung großer Biomoleküle mittels NMR- und Massenspektrometrie wurden in einem Sonderheft abgedruckt, das zur Chemiedozententagung erschienen ist. Das rund 350 Seiten starke Heft soll studentischen Mitgliedern der GDCh zur Verfügung gestellt werden, aber auch anderweitig zur Werbung für die Chemie genutzt werden.

Die meisten Stimmen erhielten die Aufsätze von Diederich et al. (Wechselwirkungen in molekularen Erkennungsprozessen, Heft 11), Schrock und Hoveyda (Mo- und W-Olefinmetathesekatalysatoren, Heft 38), Hubbard und Walsh (Vancomycin-Biosynthese, Heft 7) sowie – vielleicht überraschend – der von Evers und Staudigl et al. über die Herstellung von Silicium-Einkristallen und wie es durch Zufall zu der heute noch verwendeten Methode kam (Heft 46). Dahinter folgen Copéret und Basset et al. (Metallorganische Chemie an Oberflächen, Heft 2), Connon und Blechert (gekreuzte Olefinmetathese, Heft 17), Chen (Massenspektrometrie und das Screening homogener Katalysatoren, Heft 25), Fürstner (Chemie und Biologie von Roseophilin und "blutenden Hostien", Heft 31), R. W. Hoffmann (meso-Verbindungen, Heft 10) und Limberg (Radikale bei metallvermittelten Oxygenierungen, Heft 48).

Weitere Informationen finden Sie in den Editorials von Chefredakteur Peter Gölitz und GDCH-Präsident Henning Hopf.

Editorials_Sonderheft.pdf

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION