Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 88 Issue 7

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

Recently Published Issues

See all

  • Current Issue:July, 2016

    Volume 88, Issue 7

    Special Issue: Partikeltechnologie

  • June, 2016

    Volume 88, Issue 6

    Special Issue: Prozessanalytik

  • May, 2016

    Volume 88, Issue 5

  • April, 2016

    Volume 88, Issue 4

    Special Issue: Molecular Sorting

  • March, 2016

    Volume 88, Issue 3

    Special Issue: Adsorption und Zeolite

Announcement

DECHEMA aktuell

Find Us On Facebook

Recently Published Articles

  1. Katalysatoren des Leuna Werkes von 1960 – 1986: Von der Empirie zur Wissenschaft. Teil IV: Hydrospaltkatalysatoren

    Karl Becker

    Version of Record online: 29 JUN 2016 | DOI: 10.1002/cite.201600016

    Thumbnail image of graphical abstract

    Die Entwicklung einer Vielfalt moderner Hydrospaltkatalysatoren sowie deren technische Anwendung wird beschrieben. Ihr Einsatz in den Raffinerien Ostdeutschlands hat wesentlich zur Sicherung der Kraftstoffversorgung in der DDR beigetragen. Auf Basis der Ergebnisse mit mehr als 1000 Versuchsvarianten wurden 16 Katalysatoren sowie eine Reihe von Zeolithkomponenten entwickelt.

  2. Vorkalkulation chemischer Anlagen

    Wilfried Rähse

    Version of Record online: 24 JUN 2016 | DOI: 10.1002/cite.201500076

    Thumbnail image of graphical abstract

    Die dargestellte Vorkalkulation ermöglicht über Zuschlagfaktoren auf die Summe der Maschinen und Apparate und der kompletten Teilanlagen eine schnelle, kostengünstige Abschätzung der Investitionskosten. Die Methode wird allgemein sowie beispielhaft an einer Ultrafiltrationsanlage beschrieben.

  3. Grauwasserreinigung mit einer Sumpfpflanzenmatte unter Praxisbedingungen

    Andreas Zehnsdorf, Norman Stock, Juliane Richter, Michael Blumberg and Roland A. Müller

    Version of Record online: 24 JUN 2016 | DOI: 10.1002/cite.201500185

    Thumbnail image of graphical abstract

    Der Einsatz von Sumpfpflanzenmatten zur Grauwasserbehandlung wurde unter Praxisbedingungen getestet. Die Ergebnisse zeigen, dass mit dieser einfachen und ökologischen Technologie bis zu einer hydraulischen Flächenbelastung von 15 L m−2d−1 Grauwasser gereinigt werden kann.

  4. You have free access to this content
    Titelbild Chem. Ing. Tech. 7/2016 (page 825)

    Version of Record online: 22 JUN 2016 | DOI: 10.1002/cite.201690049

SEARCH

SEARCH BY CITATION