Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 86 Issue 9

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

84_12/2012Titelbild Chem. Ing. Tech. 12/2012

Die direkte Epoxidierung von Propen an Goldkatalysatoren – neue Perspektiven durch Alumophosphat-Träger?

Propenoxid ist ein wichtiges Zwischenprodukt der chemischen Industrie. Es wird unter anderem zur Herstellung von verschiedenen Kunststoffen benötigt. Da die aktuell eingesetzten Verfahren zur Produktion von Propenoxid entweder große Mengen unerwünschter Nebenprodukte erzeugen oder in Bezug auf die eingesetzten Ausgangsstoffe sehr kostspielig sind, ist es aus ökonomischer und ökologischer Sicht wünschenswert, Propen auf direktem Weg durch Luftsauerstoff zu epoxidieren. Wie gezeigt werden konnte, ist dies mit geträgerten Goldkatalysatoren möglich. Martin Siebert, Peter Veit, Franziska Scheffler und Michael Schwidder gehen der Frage nach, inwiefern titansubstituierte Alumophosphate als Träger für solche Katalysatoren geeignet sind.

M. Siebert, P. Veit, F. Scheffler, M. Schwidder, Chem. Ing. Tech. 2012, 84 (12), 2182 – 2189.

DOI: 10.1002/cite.201200053

| Inhaltsverzeichnis

SEARCH

SEARCH BY CITATION