Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 89 Issue 12

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

19.06.2008

Ultrahochdrucktechnik für innovative Behandlungsverfahren von Lebensmitteln

Ultrahochdrucktechnik für innovative Behandlungsverfahren von LebensmittelnZunehmend wird die Ultrahochdrucktechnologie im industriellen Betrieb für innovative Lebensmittel genutzt. Es existieren derzeit das Hochdruck-Kurzzeit-Verfahren (HP-ST), das Hochdruck-Hochtemperatur-Kurzeit-Verfahren (HP/T-ST) sowie das Hochdruck-Phasenwechsel-Verfahren (HP-PS). Bisherige Untersuchungen zeigten keine mikrobiellen, toxikologischen oder allergenen Risiken als Folge einer Hochdruckbehandlung.
Dieser Überblick diskutiert die grundlegenden Zusammenhänge und Mechanismen einer Hochdruckbehandlung von Lebensmitteln, zeigt Anregungen für potentielle Produktvarianten sowie Forschungsbedarf für die Zukunft.


D. Knorr, A. Mathys, Chem. Ing. Tech. 2008, 80 (8), 1069.
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200800068

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION