Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 89 Issue 3

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

16.02.2009

Vergiftete Katalysatoren

Vergiftete KatalysatorenIm Zuge der Einführung der Euro 4- (2003), Euro 5- (2009) und Euro 6-Abgasnormen (2014) wird die selektive Reduktion von NOx durch Ammoniak im Bereich der schweren Nutzfahrzeuge als Schlüsseltechnologie gesehen. Wie von stationären Anwendungen der SCR (selective catalytic reduction)-Technologie zur Abgasnachbehandlung bekannt, verlieren die Katalysatoren durch Ablagerung anorganischer Gifte aus dem Abgasstrom jedoch an Aktivität. Dazu zählen z. B. Verbrennungsprodukte von Motoröladditiven (Ca, Mg, B, Zn, P, Mo) und Motorabrieb (Al, Cr, Cu). An der TU Darmstadt wurde eine Laborplattform entwickelt, um die Wirkung anorganischer Gifte auf Katalysatoren zu untersuchen. Unter realitätsnahen Bedingungen lassen sich Hochdurchsatzergebnisse damit in realitätsnahem Maßstab verifizieren.


P. Kern, M. Klimczak, M. Lucas, A. Döring, P. Claus, Chem. Ing. Tech. 2009, 81 (3).
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200800102

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION