Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 88 Issue 12

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

08.04.2009

Platin einsparen

Platin einsparenDer am häufigsten verwendete Kathodenkatalysator für die Sauerstoffreduktion in Brennstoffzellen ist reines Platin. Allerdings ist er teuer und dabei nicht ausreichend aktiv und stabil. Ein neues Katalysatorkonzept, das auf einem sehr Platin-armen nanostrukturierten Kern-Schale-Prinzip basiert, könnte eine interessante Alternative darstellen. Durch selektives partielles Entlegieren, d. h. elektrochemische Entfernung von unedlen Metallatomen aus der Oberfläche einer nichtedelmetallreichen Pt-Legierung (“Dealloying”), entsteht eine Pt-reiche Schale auf einem nichtedelmetallreichen Kern. Über die variable Schichtdicke lässt sich die katalytische Aktivität gezielt einstellen. Die Pt-Menge in der Zellkathode kann mit diesem Konzept um mehr als 80 % reduziert werden.

P. Strasser, Chem. Ing. Tech. 2009, 81 (5), 573-580.
DOI: 10.1002/cite.200800506

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION