Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 86 Issue 9

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

26.11.2003

Membranen für Erdgas

Membranverfahren können eine interessante Alternative zu konventionellen Verfahren der Erdgasaufbereitung sein. Untersuchungen in Pilotanlagen zeigten, dass die erforderliche Taupunktsreduzierung erreicht werden kann. Für die Verfahrensauslegung sind einige Aspekte zu beachten, die bei der Gaspermeation bei niedrigen Drücken so nicht auftreten. So müssen das Realgasverhalten, die Abhängigkeit der Permeabilitäten von Temperatur, Druck und Zusammensetzung sowie die Bildung hydrodynamischer Grenzschichten und die dadurch verursachte Konzentrationspolarisation berücksichtigt werden.
Klaus Ohlrogge, GKSS Forschungszentrum GmbH, Geesthacht, E-Mail: klaus.ohlrogge@gkss.de

Full article online!
T. Brinkmann, J. Wind, K. Ohlrogge, Chem. Ing. Tech. 2003, 75 (11), 1607.

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION