Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 89 Issue 6

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

23.06.2004

Abscheidung ultrafeiner Dieselrußpartikel

Aufgrund seines hohen Wirkungsgrades stellt der Dieselmotor im Hinblick auf die internationalen Bemühungen zur Reduktion der CO2-Emissionen eine nachhaltige Form zur Energieumwandlung dar.
Bei der Applikation keramischer Rußpartikelfilter besteht die Gefahr der Filterverstopfung sowie eines Kraftstoffmehrverbrauchs durch erhöhten Druckverlust. Deshalb befindet sich ein neuartiges Katalysatorsystem in Entwicklung, das in offenen Strömungskanälen eine ausreichende Rußpartikelabscheidung unter Vermeidung der oben genannten Nachteile bei gleichzeitiger Oxidation von CO sowie unverbrannten Kohlenwasserstoffen ermöglicht.

Full article online!
A Messerer, H.-J. Schmid, C. Knab, U. Pöschl, R. Nießner, Chem. Ing. Tech. 2004, 76 (8), 1092.

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION