Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 86 Issue 7

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

30.12.2004

Keramische Mikrobauteile aus biogenen Partikeln

Keramische Mikrobauteile aus biogenen Partikeln

Keramische Mikropartikel werden seit Jahrzehnten für technische Applikationen eingesetzt û vorwiegend unter Nutzung ihrer porösen Struktur û beispielsweise im Bereich der Katalyse und für chromatographische Verfahren. Diverse Algenarten besitzen die Fähigkeit zur Produktion von Partikeln im Mikrometermassstab mit komplexen, selbstorganisierenden meso- und nanoporösen Oberflächenstrukturen. Durch Einsatz des BaSIC-Prozesses soll die Materialzusammensetzung und damit die Partikeleigenschaften gezielt modifiziert und an die technischen Anforderungen angepasst werden. Ziel dieses Projektes ist die Charakterisierung und Modifizierung der Partikeleigenschaften zur Herstellung keramischer Mikrobauteile.

S. Deseniss, C. Posten, U. Teipel, U. Förter-Barth, Chem. Ing. Tech. 2005, 77 (3), 230.
Full article online!

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION