Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 88 Issue 10

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

24.04.2005

Lebensmittel und Nanofiltration

Die Nanofiltration beginnt, in der Lebensmittelindustrie Fuß zu fassen. Vielversprechende Einsatzgebiete sind beispielsweise in der Milchindustrie zu finden, etwa zur Konzentrierung oder Entsäuerung von Molke. Bei der Zuckerherstellung ist vor allem die hohe Entfärbungsleistung hervorzuheben. Interessant scheinen auch die Fruchtsaftklärung sowie die Isolierung von Farbstoffen aus pflanzlichen Extrakten oder Säften. Auch Fructo-Oligosaccharide (FOS), die für die Herstellung von präbiotischen Lebensmitteln in Frage kommen, lassen sich per Nanofiltration gewinnen. Bei der Aufarbeitung von Abwasser aus CIP-Anlagen und Prozessabwasser der Getränke- und Lebensmittelindustrie kann die BSB- und CSB-Fracht effektiv reduziert werden, die daraus gewonnenen Produkte lassen sich oft sogar verwerten, z. B. als Viehfutter.
W. M. Samhaber

W. M. Samhaber, Chem. Ing. Tech. 2005, 77 (5), 583-588.
Full article online!

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION