Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 88 Issue 8

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

21.07.2005

Integration von Reaktion und Stofftrennung

Integration von Reaktion und Stofftrennung

Auf Grund von unerwünschten Nebenreaktionen sowie thermodynamischen Limitierungen erfordert die Gewinnung reiner Produkte neben der Durchführung der chemischen Reaktionen stets den Einsatz von Stofftrennprozessen. Häufig erfolgt die Abtrennung der gewünschten Produkte sequentiell zum Reaktionsschritt in separat nachgeschalteten Trennapparaten. Eine attraktive und in den letzten Jahren zunehmend genutzte Möglichkeit besteht in der gezielten Integration eines Trennprozesses direkt in den Reaktor. Zielstellung dieses Übersichtsbeitrages ist es, an Hand von drei Beispielen bestehende Analogien zwischen verschiedenen integrierten Prozessen zu verdeutlichen.

A. Kienle, K. Sundmacher, A. Seidel-Morgenstern, Chem. Ing. Tech. 2005, 77 (9), 1417.
Full article online!

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION