Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 86 Issue 4

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

12.07.2006

Monolithisches Palladium

Monolithisches PalladiumFestbettreaktoren mit monolithischem Trägerkatalysator stellen eine interessante Alternative zu konventionellen Suspensionsreaktoren und regellos gepackten Festbettreaktoren für Gas/Flüssig-Reaktionen dar. Trotz der nachgewiesenen Leistungssteigerung gegenüber den konventionellen Dreiphasenreaktoren ist der technische Einsatz sehr zurückhaltend. Grund könnten die vergleichsweise dünne Datenlage an Reaktionsexperimenten unter industrierelevanten Prozessbedingungen und fehlende Kenntnisse zu Katalysatorstandzeiten bei zweiphasigem Betrieb sein. An der TU Dresden wird an der Herstellung und Charakterisierung von monolithischen Palladium-Trägerkatalysatoren geforscht. Für die reaktionstechnische Untersuchung am Beispiel der Hydrierung von alpha-Methylstyrol unter erhöhten Drücken und Temperaturen wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Sigmar Mothes Hochdrucktechnik GmbH eine neuartige Versuchsanlage errichtet, die in einem speziellen Drucklabor der TU Dresden betrieben wird.

T. Bauer, M. Schubert, R. Lange, Chem. Ing. Tech. 2006, 78 (8), 1023.
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200600062

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION