Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 86 Issue 12

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

13.12.2006

Nichtwässrige Ultrafiltration

Nichtwässrige UltrafiltrationDie Ultrafiltration hat sich als eines der wichtigsten Trennverfahren in der Abwasserbehandlung wässriger Systeme etabliert. Prinzipiell eignet sich die Ultrafiltration aber auch zur Trennung rein organischer Lösungen. An der TU Bergakademie Freiberg wurden Studien zum Membranverhalten bei der Regeneration des Extraktionsmittels D2EHPA (Bis-2ethylhexylphosphorsäure) durchgeführt. Dazu wurden Metallextraktionen durch Trennung von beladenem und unbeladenem Extraktionsmittel mittels Ultrafiltration getestet. Es zeigte sich, dass ein Aufkonzentrierungsverfahren mit Membranen aus regenerierter Cellulose sowohl für zwei- als auch dreiwertige Metallsalze prinzipiell geeignet ist.
Foto: © Digital Vision

R. Reinhart, R. Haseneder, G. Härtel, Chem. Ing. Tech. 2007, 79 (1-2), 129.
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200600093

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION