Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 86 Issue 12

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

11.05.2007

Zeolith-Regenerierung

Zeolith-RegenerierungFür die Entfernung von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) aus der Luft von Fertigungsstätten werden vielfach mikroporöse Adsorbentien eingesetzt. Die gereinigte Luft wird rezyklisiert. Um die Adsorbentien mehrfach verwenden zu können, ist ein geeigneter Regenerierungsweg notwendig. Anhand von Experimenten mit Zeolith X konnte ein Verfahrensvorschlag erarbeitet werden: In Abhängigkeit von der Luftmenge und der VOC-Belastung ist ein kontinuierlicher Betrieb mit Lösemittelrückgewinnung bei tiefer Desorptionstemperatur von 200 °C oder ein diskontinuierlicher Betrieb mit thermischer Desorption bei 400 °C und katalytischer Nachverbrennung möglich.


M. Noack, A. Dittmar, M. Stöhr, G. Georgi, C. Adam, R. Brenneis, G. Kley , A. Lehmann, J. Handte , K. Meichle, M. Schwake, Chem. Ing. Tech. 2007, 79 (6), 883.
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200700033

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION