Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 88 Issue 6

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

26.07.2007

Chitin und Chitosan aus Krebsen

Chitin und Chitosan aus KrebsenChitin ist nach Cellulose das zweithäufigste Polysaccharid. Chitin und sein Derivat Chitosan finden u. a. in der Lebensmitteltechnologie, Medizin und Pharmazie breite Anwendung. Als Alternative zur üblichen Chitin/Chitosan-Gewinnung aus Krabben wurde ein schonendes Verfahren entwickelt, das die Chitin-Herstellung aus dem baltischen Krebs Gammarus lacustris nach enzymatischem Abbau unter Einwirkung krebseigener Enzyme erlaubt. Die Krebse werden dazu als Ganzes mit den Innereien zerkleinert. Ein als Nebenprodukt erhaltenes Eiweißhydrolysat ist für die Nutztierhaltung interessant.


E. Grigoryeva, E. Mezenova, Chem. Ing. Tech. 2007, 79 (9), 1189.
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200700023

Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION