Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 87 Issue 3

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

06.11.2007

Erstes Jahrestreffen Seniorexperten Chemie (SEC)

Als eine der ersten wissenschaftlichen Gesellschaften in Deutschland nutzt die GDCh die Potenziale von Chemikerinnen und Chemikern, die aus Altersgründen aus dem Berufsleben ausgeschieden sind oder bald ausscheiden werden. Sie bietet den erfahrenen Wissenschaftlern der Seniorexperten Chemie (SEC) Arbeitsgemeinschaften sowie Weiterbildungen, beispielsweise in Computerkursen oder durch Vorträge und Diskussionen. Beim ersten Jahrestreffen der Senior Expert Chemists vom 11. bis 13. November 2007 in Hanau wird im Vortragsprogramm der Bogen von den Nanowissenschaften über die Gentechnik bis hin zu Energie und Klima gespannt.
Der Teilnehmerkreis wird sich nicht nur auf ältere Wissenschaftler beschränken, das offene Netzwerk SEC will den Austausch zwischen den Generationen fördern. Die Vortragenden und Diskutanten sind jedoch überwiegend jung gebliebene und vor allem auf dem neuesten Stand der Wissenschaft stehende, renommierte Chemiker, wie beispielsweise: Professor Dr. Helmut Ringsdorf (ehemals Universität Mainz), der zu "Nanomedizin û Schlagwort oder Chance?" Stellung nehmen wird, Professor Dr. Gerhard Spiteller (ehemals Universität Bayreuth), der die "Chemie des Alterns" vorstellt oder Professor Dr. Christian-Dietrich Schönwiese (ehemals Universität Frankfurt), der fragt, ob der Klimawandel natürlichen oder anthropogenen Ursprungs ist.

Weitere Informationen unter www.gdch.de

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION