Chemie Ingenieur Technik

Cover image for Vol. 89 Issue 1‐2

Online ISSN: 1522-2640

Associated Title(s): Chemical Engineering & Technology, ChemBioEng Reviews, Energy Technology

06.11.2007

Filtration und Separation in der Automobiltechnik

Filtration und Separation in der AutomobiltechnikDieser Beitrag gibt einen Überblick über die komplexen mobilen Anwendungen und die wichtigsten Filterelemente und Separatoren in Fahrzeugen, ergänzt durch neue Entwicklungstrends aus aktuellen Serienfahrzeugen.
Die Forderung nach verbrauchsreduzierten Motoren, um die CO2-Vorgaben erfüllen zu können, bei gleichzeitig steigender Leistung und weitgehender Abgasreinigung von Otto- und Dieselfahrzeugen erschließt der Filtration zudem neue Anwendungsgebiete. Innovative Produkte und integrierte Prozesse können so einen wesentlichen Beitrag zur Reduzierung von Umweltbelastungen leisten.

M. Durst, G.-M. Klein, N. Moser, P. Trautmann, Chem. Ing. Tech. 2007, 79 (11), 1845.
Full article online, DOI: 10.1002/cite.200700153


Ihr Kommentar...

[Weitere Nachrichten]

SEARCH

SEARCH BY CITATION